EOLEOL

Smartphone auswählen:

Apple iPhone 13 Pro
mit Vertrag

Apple iPhone 13 Pro
mit Vertrag

  • 6,1" Super Retina XDR Display mit ProMotion
  • A15 Bionic Chip für superschnelle Performance
  • 12 MP TrueDepth Frontkamera mit Nachtmodus
  • Branchenführender IP68 Wasserschutz
  • Robustes Design mit Ceramic Shield
  • Farbe: Gold

Alternativen zum Apple iPhone 13 Pro:

Einmaliger Gerätepreis

ab1€
Monatlicher Tarifpreis ab: 46,99€

Einmaliger Gerätepreis

ab1€
Monatlicher Tarifpreis ab: 34,99€

Einmaliger Gerätepreis

ab1€
Monatlicher Tarifpreis ab: 32,99€

Einmaliger Gerätepreis

ab1€
Monatlicher Tarifpreis ab: 44,99€

Overnight-Lieferung: Heute bestellt,
morgen da!

Highlights

Apple iPhone 13 Pro mit Vertrag im Bundle kaufen

Das neue iPhone 13 Pro schließt die Lücke zwischen regulärem iPhone 13 und dem iPhone Pro Max-Modell. Im Design ist auf den ersten Blick die Designphilosophie von Apple zu erkennen. Sie transportiert nicht nur die DNA der Marke, sondern ebenfalls den technischen Anspruch, den Menschen mit dem iPhone und anderen Geräten des Herstellers verbinden. Mit dem Apple iPhone 13 Pro steht ein leistungsfähiges Smartphone mit großem Display und sehr feiner Kameraqualität zur Verfügung. Wenn auch Sie über einen Kauf eines neuen iPhones nachdenken, dann können Sie bares Geld sparen, wenn Sie das Apple iPhone 13 Pro mit Vertrag und Allnet Flat im Bundle kombinieren.

Die iPhone 13 Pro Daten auf einen Blick:

  • Leistungsstark dank Apple-A 15 Bionic-Prozessor
  • 6,1" Super Retina XDR Display
  • Mit 460 ppi höhere Pixeldichte als das iPhone 13 Pro Max
  • 1.000 Nits maximale typische Helligkeit

Das Display des iPhone 13 Pro

Der Bildschirm des iPhone 13 Pro kommt als OLED-Display und adaptiert die Super Retina XDR Technologie der iPhone-13-Reihe. Im Gegensatz zum regulären iPhone 13 integriert Apple ProMotion und verschafft dem Pro-Modell auf einer Diagonale von 15,4 cm eine Auflösung von 2.5532 x 1.170 Pixel bei 460 ppi. Die Verkleinerung der Notch führt ebenfalls bei dieser Ausführung für mehr Bildschirmfläche, die glasklare und scharfe Inhalte in Games, Apps, Filmen und Serien liefert. Apple verfeinert die Bildschirmanzeige zudem mit einer typischen Helligkeit von bis zu 1.000 Nits. Des Weiteren verfügt das iPhone 13 Pro über eine adaptive Bildwiederholrate von 120 Hz. Spiele, Social Media oder das simple Scrollen im Netz werden damit zu einem wohltuenden Erlebnis. Wie die anderen Modelle der iPhone-13-Reihe wird das iPhone 13 Pro mit dem Super Retina XDR Display ausgeliefert. Das HDR-Display setzt dabei auf True Tone und einen großen Farbraum (P3).

Der Prozessor des iPhone 13 Pro

Typisch für die iPhone 13 Smartphones arbeitet der A15 Bionic Chip ebenfalls im Pro. Die Prozessoreinheit ist hauptverantwortlich für die hohe Leistungsfähigkeit des Gerätes. Hierfür greift Apple auf eine Prozessor-Konstruktion aus 6-Core CPU zurück. Diese wird aus 2 Performance-Kernen sowie 4 Effizienz-Kernen zusammengesetzt. In der Symbiose mit einer 5-Core GPU steht maximale Rechenkraft für aufwendige Video- und Fotobearbeitung bereit. Zudem kommen Gamer aufgrund der verbesserten Performance auf ihre Kosten. Unterstützt wird der Prozessor von einer 16-Core Neural Engine. In der Kombination mit Apples hauseigenem Betriebssystem iOS 15, entfesselt der Hersteller die maximale Leistung auf minimalem Raum.

Das iPhone 13 Pro bringt in der iPhone-13-Reihe nicht die maximale Leistung. Das iPhone 13 Pro Max ist mit seiner Systemleistung noch performanter. Dennoch zeigt sich im Gegensatz zum iPhone 13 ein Leistungssprung. Jedoch verfügen sämtliche Modelle über eine starke Prozessor-Performance, sodass selbst komplexe Anforderungen schnell on the go lösbar sind.

Die Kamera des iPhone 13 Pro

Wie schon beim iPhone 13 ist die Kamera des iPhone 13 Pro eine besondere Glanzleistung. Neben den 2 Hauptlinsen, wie sie beim Standard-Modell zu finden sind, verfügt das 13 Pro über eine 3. Linse. Das 12 MP Pro Kamera-System setzt sich zusammen aus Tele-, Weitwinkel und Ultraweitwinkel-Objektiv. Hiermit lassen sich hochwertige Videos und Fotos erstellen. Überzeugend ist zudem die Option, Nachtaufnahmen zu erzeugen. Diese gelingen mit dem Extra an Klarheit dank LiDAR-Scanner. Des Weiteren freuen sich Apple iPhone 13 Pro-Besitzer über den fortschrittlichen Porträt-Modus mit starker Tiefen-Kontrolle und Bokeh-Effekt.

Eine besondere Spitzenleistung hingegen ist die Videofunktion des iPhone 13 Pro. Gestochen scharfe und ruckelfreie Aufnahmen gelingen spielend in 4K und 60 fps. Hier stehen für maximale Kreativität Zeitraffer als auch Zeitlupe als Modi bereit. Ein spezielles Feature ist der Kinomodus. Hiermit lassen sich Fotoobjekte cineastisch mit geringer Tiefenschärfe auf Film bannen. Maximale Videoauflösung ist in diesem Aufnahmemodus 1.080p bei 30 fps. Interessant ist, dass sich der Kinomodus im Anschluss in der Bearbeitung manuell verändern lässt. Abgerundet wird das Kamera-System mit kontinuierlichem Autofokus, optischer Bildstabilisierung mit Sensorverschiebung und Cinematic Videostabilisierung.

Benutzerfreundlichkeit des iPhone 13 Pro

Apple hat es über Jahre hinweg geschafft, einen eigenen Produktkosmos zu schaffen, in dem die angebotenen Geräte optimal mit dem Betriebssystem harmonieren. Das iPhone 13 Pro macht hier keine Ausnahme. Technik, Apps und iOS 15 arbeiten perfekt zusammen, sodass eine intuitive und performante Nutzung sämtlicher Features des Highend-Smartphones wie aus einem Guss erscheinen. Ausgestattet mit entsprechenden Schnittstellen, lässt sich das Gerät mit diversem Zubehör kombinieren. Zudem gelingt eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen iPhone 13 Pro, einem iPad oder dem MacBook.

Besonderes Augenmerk gilt dem iPhone 13 Pro ebenfalls in Bezug auf Social Media wie Instagram. Das Apple-Smartphone ist bestens ausgestattet, um mit anderen in den sozialen Netzwerken zu interagieren oder eigene Inhalte zu erstellen. Starke Bildbearbeitungssoftware sowie Videobearbeitungssoftware ermöglichen Nutzer, flexible Mediendateien zu erstellen. 

Ebenfalls liefert Apple mit Garage Band das kreative Werkzeug für Musiker gleich mit. Aber auch Anwendungen wie Keynote, Numbers oder Pages zeigen, wie optimiert das iPhone 13 Pro auf den täglichen Nutzen ist.

Weitere technische Details zum iPhone 13 Pro

Der in das Apple iPhone 13 Pro integrierte Lithium-Ionen-Akku fällt mit seinen 3.095 mAh etwas niedriger aus als im iPhone 13 Pro Max. Allerdings beträgt die Videowiedergabe satte 20 Stunden sowie die Audiowiedergabe rund 75 Stunden. Damit steht maximale Energie für den täglichen Einsatz bereit. Des Weiteren verfügt die Batterie über schnelles Aufladen, worüber sie innerhalb von nur 30 Minuten mit bis zu 50 Prozent gefüllt wird. Selbstverständlich ist es möglich, das iPhone 13 Pro via MagSafe oder Qi kabellos zu laden.

Wie auch das iPhone 13 Pro Max gibt es das iPhone 13 Pro mit unterschiedlicher Speicherkapazität. Neben den 8 GB Arbeitsspeicher wird es mit 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB Speicher angeboten. Über die iCloud stehen generell 5 GB zusätzlicher Onlinespeicher bereit. Allerdings gibt es die Option, diesen zu erhöhen, da Backups praktischerweise ebenfalls in der Cloud gespeichert werden. Eine Option, das iPhone 13 Pro mit einer microSD-Karte auszustatten, besteht hingegen nicht.

Welchen Unterschied zum iPhone 13 gibt es?

In der Bildschirmgröße zeigen sich tatsächlich keine Unterschiede zwischen dem regulären iPhone 13 sowie dem iPhone 13 Pro. Allerdings ist das Display der Pro-Version um 200 Nits maximale typische Helligkeit heller. Hinzu kommt das Kamera-System, welches im Gegensatz zum Standard-Modell eine Tele-Kamera-Linse mehr aufweist. Ebenfalls mit an Bord ist der LiDAR-Sensor. Des Weiteren dürfen sich Besitzer des iPhone 13 Pro über einen größeren internen Speicher freuen. Während das iPhone 13 maximale 512 GB mitbringt, kann das Pro-Modell mit bis zu 1 TB geordert werden. Kein Unterschied findet sich hingegen beim 5G-Mobilfunkstandard.

Apple iPhone 13 Pro mit Vertrag bei simplytel

Mit dem iPhone 13 Pro stehen Nutzern und Nutzerinnen die vielfältigen Möglichkeiten eines modernen Smartphone-Flaggschiffs zur Verfügung. Unabhängig ob das Apple-Gerät als Influencer, im Business oder dem regulären Alltag eingesetzt wird; es liefert eine hohe Performance mit mannigfaltigen Möglichkeiten, sich kreative zu entfalten. Das iPhone 13 Pro Smartphone kommt im preiswerten Bundle mit Vertrag direkt an die Haustür. Als Käufer oder Käuferin entscheiden sie, ob das iPhone 13 Pro mit Vertrag ihren persönlichen Anforderungen entspricht. Lassen Sie sich Ihren Deal auf das iPhone 13 Pro mit einer Allnet Flat von simplytel zu günstigen monatlichen Raten nicht entgehen!

Apple iPhone 13 Pro Stammdaten

EU-Hardware-Bestellung

Für Bestellungen aus der EU klicken Sie bitte hier.