loading
TÜV Süd - s@fer shopping TÜV Süd - s@fer shopping
Zum Warenkorb

Tarif zusammenstellen

Die meisten Mobilfunkanbieter haben eine Reihe von fertigen Handytarifen im Angebot. Doch vielen Kunden geht es so, dass Sie trotzdem das Gefühl haben, nicht so ganz das Richtige für sich zu finden. Besonders jüngere Nutzer telefonieren mit dem Smartphone nur noch recht selten, auch die ehemals beliebten SMS sterben langsam aus. An deren Stelle rücken Kurznachrichten, die über soziale Netzwerke oder Apps versendet werden – doch dafür wird lediglich Datenvolumen in Anspruch genommen. Ältere Menschen hingegen surfen oft gar nicht mobil im Netz, wieder andere nutzen alle Mobilfunkservices sehr intensiv, beispielsweise im beruflichen Bereich. So wäre es eigentlich am besten, wenn sich jeder Mobilfunkteilnehmer seinen eigenen Tarif zusammenstellen könnte.

Unsere Tarifempfehlung

Mit simply sparen. 50% Rabatt sichern mit unseren Allnet-Flats mit LTE. Klicken für Informationen!

Kunden benötigen individuelle Tarife

Für zahlreiche Kunden ist mittlerweile ein Tarif ideal, der ein großes monatliches Datenvolumen enthält, aber darüber hinaus nur wenige Leistungen, die extra mitbezahlt werden müssen. Häufig ist es bei Handyverträgen aber so, dass sich alle Inklusivleistungen wie Freiminuten und -SMS sowie das Datenvolumen gleichermaßen erhöhen. Wenn Sie für Ihren Vertrag nicht zu viel bezahlen wollen, sollten Sie selbst den Tarif zusammenstellen.

simply: Preiswert Tarif zusammenstellen

simply bietet genau dafür günstige Minuten-Tarife an, die sich bei Bedarf mit Zusatzoptionen erweitern lassen. Wird regelmäßig mit dem Smartphone gesurft, kann die Erweiterung auf ein Datenvolumen von bis zu 1 GB sinnvoll sein. Sporadische Surfer wählen ein kleineres Volumen, beispielsweise 200 MB. Natürlich kann auch nach dessen Verbrauch weitergesurft werden, nur mit etwas verlangsamter Geschwindigkeit.

Vieltelefonierer können auf Datenflat verzichten

Andere Kunden werden sich dagegen eher einen Tarif zusammenstellen, bei dem sie möglichst viele SMS verschicken können, ohne, dass Zusatzkosten entstehen. Denn nicht jeder Kunde nutzt ein modernes Smartphone und kann daher auf den Versand via Datennetz zurückgreifen. Nutzen Sie bei entsprechendem SMS-Aufkommen besser die praktische simply-SMS-Flatrate. Wer nur ab und zu SMS verschickt, kommt dank günstiger SMS-Preise bei simply ebenfalls sehr günstig weg.

Inhalt wird geladen

loading
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.